5 schönsten antike Schreibtische

Schreibtische sind nicht nur wichtig für ein Büro, sondern auch für Privatpersonen. Beinahe jede Person hat einen, ob einfacher Arbeiter oder Filmstar spielt dabei keine Rolle. Doch neben den ,,alltäglichen‘‘ Schreibtischen, wie wir sie aus dem Büro oder Zuhause kennen, gibt es noch antike Schreibtische. Antike Schreibtische zeichnen sich nicht nur dadurch aus, dass sie die Aufgaben eines normalen Schreibtisches erfüllen, sie sind meistens auch schöner und von Hand hergestellt, was ihnen das gewisse Etwas verleiht. Ohnehin üben antike Gegenstände oder zum Beispiel orientalische Möbel auf Personen eine faszinierende Wirkung aus, da sie aus einer Zeit kommen, die uns, den modernen Bürgern, unbekannt ist.

Antike Schreibtische sind keine gewöhnlichen Möbel

Da antike Schreibtische vor langer Zeit hergestellt wurden und deswegen etwas besonderes sind, haben sie auch eine Geschichte zu erzählen. Sie sind etwas Extravagantes und keine gewöhnlichen Möbel, die man ohne weiteres in einem Möbelhaus kaufen kann. Wie bei allen Möbeln gibt es auch bei den antiken Schreibtischen besonders schöne und wertvolle Exemplare. Welche letzten Endes nun die schönsten sind, ist jedem selbst überlassen, denn Geschmack ist bekanntlich subjektiv.

Wie erkennt man antike Schreibtische?

Nicht jeder alte Schreibtisch ist gleichzeitig auch antik. Spezialisten und Antiquitätenhändler urteilen anhand vieler Kriterien ob ein Schreibtisch nun als antik bezeichnet werden kann oder nicht. Von diesen Kriterien hängt auch der tatsächliche Wert der Möbelstücke ab. Falls Sie also auf der Suche nach einem antiken Schreibtisch sind und schon ein passendes Stück gefunden haben, holen Sie die Meinung eines Experten ein, bevor Sie den Kauf tätigen.
Natürlich sind echte antike Schreibtische nicht gerade billig. Jedoch muss jeder selbst entscheiden, wie viel es ihm wert ist, einen Schreibtisch zu besitzen, von dem es weltweit vielleicht nur noch drei Exemplare gibt, oder gar einen, an dem vor langer Zeit eine berühmte Person saß. Denn schließlich sind antike Schreibtische nicht nur Möbelstücke sondern auch Teile der Geschichte.